Archive for the ‘Kaninchen’ Category

Die Geschichte des Whirlpools

Wie alles mit dem Whirlpool begann… Ein Whirlpool ist auch heutzutage etwas besonders. Doch schon damals, in der Antike, benutzen Römer Warmwasserquellen zur Förderung der Durchblutung.  Die ersten Hot Tubs haben ihren Ursprung in einem großen Weinfass. Man nimmt ein Weinfass und teilt es in der Hälfte. Danach füllt man es mit warmen Wasser und benutzte es […]

Die richtige Rasenpflege…

Bei der Rasenpflege denken die meisten Gärtner zuerst an das regelmäßige Mähen. Tatsächlich erfordert es während der Wachstumsperiode am meisten Zeit. Doch es gibt viele andere Arbeiten, die erledigt werden wollen, wenn der Rasen sattgrün und gesund aussehen soll. Welche das sind, erklärt der nachfolgende Artikel.

Gräser für Kaninchen – viel mehr Varianz als gedacht

Eine sehr gepflegte Rasenanlage kann in keiner Weise widerspiegeln, wie wertvoll die Ernährung von Kaninchen mit Gräsern ist. Zwar finden die Tiere auch hier den einen oder anderen Halm, der ihnen schmeckt, die Auswahl ist aber viel zu einseitig.

Samen als Kaninchenfutter

Die Verfütterung von Samen an Kaninchen ist ein komplexes Thema. Zum einen nehmen Kaninchen dieses Futter oft schon automatisch auf, wenn sie Gräser fressen.

Die Basis einer guten Ernährung: Heu und Wasser

  Die Basis einer guten Ernährung ist für Kaninchen Heu. Heu besteht aus getrockneten Gräsern und Kräutern und unterscheidet sich somit natürlich vom Stroh, das aus getrockneten Stängeln von Getreidepflanzen besteht.

Aufzucht der Jungtiere: Die Aufgaben des Kaninchens und des Züchters

Das Muttertier agiert bei der Aufzucht ihrer Jungen in der Regel sehr eigenständig, was die Zucht mitunter erleichtert. Auf der einen Seite genügt es in der Regel, wenn der Züchter erst am Tag nach der Geburt nachsieht, ob bei den Jungtieren alles in Ordnung ist.